Künstliche Intelligenz als Suchmaschine?

Bei Open AI werden die Befehle als Prompts eingegeben. Das ist genauso, wie wenn sich der Nutzer bei einer Suchmaschine durchquält. Er sucht immer wieder Informationen, die Ergebnisse werden angezeigt, die Auswertung, was er benötigt, muss er selber vornehmen.

Beispiel, ein Kunde möchte zum Trompetenfestival nach Guca, dort in einen typischen Hotel übernachten, gutes Essen geniessen, Karten für das Festival kaufen, Ausflüge unternehmen, etc.

Heute muss er das mühevoll zusammensuchen und wenn es kein fertiges Reiseprogramm, dies selber zusammenstellen oder jemanden beauftragen. Eine KI-Lösung könnte da weiterhelfen. Das Reisebüro kann später die Reise optimieren und weitere Tipps geben.

Ein Prompt würde wie folgt aussehen, von Vorteil auf Englisch; der Google Translator hilft.

How to travel to trumpet festival in Guca, when will it happen, 3 nights in a typical hotel there, tickets for festival, recommendations for restaurants, excursion and tourguides

In nächster will ich versuchen, ob es dafür eine Lösung mit AI im Tourismus gibt. Das Reisebüro sollte eingebunden werden, z.B. die entgültige Organisation übernehmen. Die Leistungsanbieter rechnen in der Regel Provisionen für Reisebüros ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert